Controlling mit OLAP Cube und MS Excel


Nutzen

Sie sind sehr geübt in Excel und möchten einen Schritt weiter gehen?

Sie möchten weiterhin im bewährten Excel Umfeld arbeiten, aber die Vorteile von Datenbanken nutzen?

Sie möchten in der Lage sein Business Daten mehrdimensional auszuwerten und diese aussagekräftig darzustellen?

Dann gibt Ihnen dieser Kurs die Möglichkeit diesen Schritt zu gehen.

Inhalt

Sie lernen in diesem Kurs sehr grosse Datenmengen mittels OLAP* Cubes zu verarbeiten und so aufzubauen, dass Sie ein kleines MIS haben, mit welchem Sie in der Lage sind vielfältige betriebswirtschaftliche Fragen einer Unternehmung zu beantworten.

Neben den sehr guten Analyse Möglichkeiten bringt der OLAP Cube auch eine sehr grosse Zeitersparnis mit sich, welche dem Controller erlaubt, wieder seiner Haupttätigkeit, der Analyse, nachzugehen.

* Online Analytical Processing

Voraussetzungen

Gute Excel Kenntnisse auf Stand Excel für Profis.
Keine Access Kenntnisse erforderlich.

Aufbau

Damit das Erlernte in der Praxis sofort angewendet werden kann, erhalten alle Teilnehmenden mit den Kursunterlagen auch die geprüften Excel-Beispiele.

Allen (max. 12) Teilnehmenden steht ein eigener PC zur Verfügung.

Die Kurse werden auf MS-Office 2016 geführt.

 Themen

  • Aufbau einer Controlling-Datenbank in MS Access
  • Generierung von OLAP Cubes
  • Das Arbeiten mit OLAP Cubes mit MS Excel Pivottabellen als Frontend
  • Die Erstellung eines Forecasts mittels Cubetools
  • Berichterstattung mit OLAP und MS Excel inkl. einfacher HTML-Berichte mit Interaktivität
  • Effizientes erstellen von Forecasts und Budgets
  • Automatisierte Abweichungsanalysen
  • Beantwortung von Fragen der Geschäftsleitung mit minimalem Datenaufbereitungsaufwand

Dauer / Termine

2 Tage, jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr

  • Do. 26. November + 03. Dezember 2020 – noch freie Plätze

Kosten / Vergünstigungen

CHF 1’690.–* inkl. Unterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischung

*Als veb.ch- oder KV Mitglied erhalten Sie CHF 50.– Reduktion, wenn die Rechnungsstellung vollumfänglich an die Privatadresse erfolgt.

Bitte beachten Sie unsere AGB

Ort

Technopark

Technoparkstrasse 1

CH-8005 Zürich

Abmeldung

Auszug aus den AGB:

  • Bis 30 Tage vor Beginn des Angebots: Ohne Kostenfolge 
     (Bereits überwiesene Gebühren werden rückerstattet.)
  • Bis 10 Tage vor Beginn des Angebots: 10% des regulären Angebotspreises
  • Spätere Abmeldung: Kein Erlass bzw. keine Rückerstattung der Gebühren